Bauschutt

Entsorgung von Bauschutt im Stadtgebiet Medebach

Die gebührenpflichtige Entsorgung von Bauschutt wie Beton, Ziegel, Steine, Mauerwerk, Waschbecken etc. ist im Stadtgebiet Medebach bei zwei Entsorgungsunternehmen möglich.

  • Die Firma Klüppel hält eine Annahmestelle auf dem Betriebsgelände in Medebach in der Landwehr 18 (Gewerbegebiet) bereit.
    Anlieferungsmöglichkeiten bestehen nur nach vorheriger Terminabsprache (Fa. Klüppel: 02982/ 8143 oder 02982/ 3199).

    Zusätzlich haben die Bürger die Möglichkeit, von der Fa. Klüppel Container in unterschiedlichen Größen zur Entsorgung von Bauschutt aufstellen zu lassen.
     
  • Auch die Fa. Frese Entsorgung, Twengweg 17 in Medebach, Stadtteil Titmaringhausen bietet verschiedene Container für die Entsorgung und den Transport von Bauschutt an, Tel.: 05632/ 7456.

Weitere Informationen über Containergrößen, die Höhe der Kosten und Anlieferungszeiten können direkt bei den Unternehmen erfragt werden.

 

Ihre Ansprechpersonen

Leitung Ordnungs-/Einwohnermeldeamt, Standesamt
d.harbeke@­medebach.de
02982 / 400-112
Rathaus
Raum: 112
Österstr. 1
59964 Medebach
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:08:30 - 12:30 und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:08:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:08:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:08:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:07:30 - 12:30 Uhr
i.falkenstein@­medebach.de
02982 / 400-111
Rathaus
Raum: 111
Österstr. 1
59964 Medebach
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:08:30 - 12:30 und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:08:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:08:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:08:30 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:07:30 - 12:30 Uhr