Kino unterm Sternenhimmel

Mit der Mega-Riesenkinoleinwand geht’s in diesem Sommer wieder auf große Tour. Die Sparkasse Hochsauerland veranstaltet in Kooperation mit dem Kino Willingen das große KINOSTAR Openair Festival 2019. Mehr als 45 Filme sind in den vergangenen Jahren an den unterschiedlichsten Orten unter freiem Himmel gezeigt worden und lockten mehr als 16.000 Besucher. Das erfolgreiche Format geht in diesem Jahr weiter: Die Openair-Kino-Tournee läuft im August auf dem Markplatz Medebach, Marktplatz Hallenberg und Rathausplatz Bestwig.

Filmbeginn ist jeweils gegen 21.00/21.30 Uhr (nach Einbruch der Dunkelheit). Ab 20 Uhr haben die Bewirtungsstände bereits geöffnet und alle Gäste können sich  bei guter Musik dann schon auf den Film einstimmen. Bewirtet werden die Veranstaltungen vom Jugendförderkreis des TUS Medebach, dem FC Nuhnetal Hallenberg und von Kulturpur in Bestwig e. V. Der Eintritt ist an allen Abenden frei.

Hier die Termine im Überblick:

Donnerstag, 08. August – Marktplatz  Medebach: Aladdin
Freitag, 09 August – Marktplatz Hallenberg: Pets 2
Samstag, 10. August – Rathausplatz Bestwig: Bohemian Rhapsody

Zu den Filmen:

Aladdin
Fantasy, Abenteuer, USA 2019
Der Straßendieb Aladdin (Mena Massoud) macht am liebsten mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Doch er möchte dieses Leben als kleiner Gauner gerne hinter sich lassen, da er der festen Überzeugung ist, zu etwas Größerem bestimmt zu sein. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin (Naomi Scott) kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da tritt der zwielichtige Jafar (Marwan Kenzari) auf den Plan. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. FSK ab 6 freigegeben.


Bildnachweis:

Filmposter:
Aladdin ©Copyright 2019 Disney Enterprises, Inc.
Pets 2 ©Copyright 2019 UNIVERSAL STUDIOS
Bohemiman Rhapsody ©Copyright Twentieth Century Fox

Foto Veranstaltung:
Medebach, Hallenberg ©Karl-Heinz Tielke


Kino unterm Sternenhimmel
Kinostar OpenAir-Festival