Sachbearbeiter/in im Bereich Bürgerservice

Die Hansestadt Medebach sucht zum 01. März 2019 -unbefristet- eine/n Sachbearbeiter/in

im Bereich Bürgerservice (Teilzeit, 19,50 Std./Woche / Montag- bis Donnerstagnachmittag, Freitagvormittag)

 

Die Hansestadt Medebach sucht zum 01. März 2019 -unbefristet- eine/n Sachbearbeiter/in

im Bereich Bürgerservice (Teilzeit, 19,50 Std./Woche / Montag- bis Donnerstagnachmittag, Freitagvormittag)

Im Bürgerservice werden viele Aufgaben ausgeführt, die in direktem Kontakt mit den Bürgern erledigt werden, beispielsweise 

  • Meldewesen      (An-, Um- und Abmeldungen)
  • Meldeauskünfte
  • Pass- und Ausweisangelegenheiten
  • Fundamt
  • Ausstellung und Abrechnung der Medebach Gutscheine
  • Fischereischeine
  • Führungszeugnisse
  • Verbrennen nach der Allgemeinverfügung.

Geboten wird ein vielseitiger Arbeitsplatz in einem kleinen, engagierten Team und einem modernen Gebäude. Der Arbeitsplatz wird insbesondere im Eingangsbereich des Rathauses am Empfang sein.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem TVöD.

Erwartet werden engagiertes, selbstständiges und teamfähiges Arbeiten sowie PC-Kenntnisse (MS-Office) und die Bereitschaft zur anteiligen Übernahme von Rufbereitschaften des Ordnungsamtes.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis
spätestens 11. Dezember 2018 an die Hansestadt Medebach,
Personalamt, Österstraße 1, 59964 Medebach.

Für Rückfragen steht Ihnen Hr. Köster unter der Telefonnummer
02982/400-214 gerne zur Verfügung.