Seelenortwanderung zum Freistuhl in Düdinghausen

Der Weg zum Frieden

Leichte Wanderung mit dem Geoparkführer zum Seelenortfreistuhl.

Entlang an Kirche, Steinbrüchen und Häusertafeln zum Seelenort mit kurzem Innehalten und anschließender Einkehr in der historischen Pastoren Scheune.

Start: Kirche St. Johannes Baptist Düdinghausen mit gesanglicher Einstimmung

Station 1: Das Dorf und der Dorffriede in geschichtlicher Zeit: Einige Häusertafeln erzählen

Station 2: Macht Gold glücklich? Blick in goldführende Schichten des Borghagen-Steinbruches und Reflexion

 Station 3: Gewalt in der Natur! Demonstration im Vitsenböhl-Steinbruch und Reflexion

 Station 4: Der Freistuhl der 8 Dörfer der Freigrafschaft Düdinghausen

-       Stilles Wahrnehmen der umgebenden Natur

-       Verortung mit der Umgebung

-       Bedeutung und Organisation des Freistuhls der Freigrafschaft      Düdinghausen

-       Konkrete Prozessbeispiele

-       Reflexion zum Freistuhl

Station 5 : Einkehr in der Pastoren Scheune

Termine

17.05.20 14:00 - 16:30 Uhr
20.09.20 14:00 - 16:30 Uhr