Barockkirche Berge

Kirchenführung am Tag des offenen Denkmals - mit Überraschung

„Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“

Am "Tag des offenen Denkmals" steht die historische Barockkirche den Interessierten offen.
Die Besucher bekommen orientierende Erläuterungen von der zertifizierten Kirchenführerin. Die Tour durch die Kirche wird von einer außergewöhnlichen "geschichtlichen Überraschung" begleitet.

Am Tag des offenen Denkmals steht die Kirche den Interessierten offen und
die abendliche Kirchenführung wird von einer außergewöhnlichen "geschichtlichen Überraschung"begleitet.

Die Barockkirche erzählt Geschichten aus dem Altertum, der Barockzeit und aus der Bibel.

Das würdevolle historische Bauwerk wird durch anschauliche Bibelzitate von der „Botschaft Jesu“ mit Geist und Sinn erfüllt. Die Teilnehmer sehen in den sakralen Gegenständen 2000-jährige Erinnerungen an Jesus und seine Lebens- und Heilsgeschichte.

Erleben Sie den ältesten zentralen pastoralen Ort des idyllischen Dorfes und den geschichtsträchtigen, liturgischen Kirchenraum als Erinnerungs- und Hoffnungsraum.

Ein Abschluss mit gemütlichem Beisammensein wartet auf die Besucher.

Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 9. September 2020, bei Beate Clement-Klütsch,
Tel: 0160-92379087 oder pilgerweg.berge(at)gmx.de erforderlich.

Termine

12.09.20 20:30 - 21:30 Uhr