Spirituelle Kräuterführung Klostermedizin

Spiritueller Sommer

Sich mit der Natur zu verbinden, ist eine Form gelebter Spiritualität. Schon vor Jahrhunderten kannten und nutzten Nonnen und Mönche viele Pflanzen zu Heilzwecken. Wir schauen entlang der Klostermauern, was wir heute noch an heimischen wertvollen Kräutern finden und wie wir sie nutzen können. Wir stimmen uns mit einer kurzen Meditation ein, hören eine Geschichte aus der Sicht einer Pflanze, etwas über die Verbindung von Kräutern und Mythologie und über Heil- und Giftwirkung, Inhaltsstoffe und Verwechslungsmöglichkeiten unserer heimischen Kräuter. Wer möchte, kann selbst eine Tinktur herstellen.

Termine