Startgrafik Medebach Rathaus Medebach Luftbild Medebach Fahrradfahrer Aussicht vom Meilenstein Gerichtsplatz Heimatmuseum Vopelius Weddelsee Ehrenmahl ewetwe Marktplatz

875-jähriges Jubiläum der Hansestadt Medebach in 2019

.

Die Hansestadt Medebach feiert im Jahr 2019 ihr 875-jähriges Stadtjubiläum.

 

Da die Vereine, Institutionen und Organisationen sowie die Unternehmen im gesamten Stadtgebiet Medebach jedes Jahr ein sehr umfangreiches und qualitativ hochwertiges Angebot an Veranstaltungen organisieren, hat die Hansestadt Medebach bereits erste Überlegungen bezügl. der Ausrichtung dieses besonderen Jubiläums angestellt:

 

„Nachdem das 850-jährige Stadtjubiläum im Jahr 1994 eine sehr gelungene Veranstaltung war, soll im Jahr 2019 das nächste Jubiläum wieder groß gefeiert und unsere Stadt einem überregionalen Publikum mit einigen Veranstaltungen präsentiert werden. Wir planen, das Stadtjubiläum voraussichtlich im Zeitraum vom Do., 22.08. – So., 25.08.2019 in Form einer großen Innenstadtveranstaltung zu feiern.“, gibt Bürgermeister Thomas Grosche einen ersten Ausblick auf das geplante Jubiläumsfest.

 

In diesem Zeitraum sollen sich wieder möglichst viele Vereine, Institutionen und Organisationen sowie die Unternehmen aus dem gesamten Stadtgebiet im Bereich der Innenstadt präsentieren.

 

Da zudem vorauss. im Frühjahr 2019 nach jetzigem Kenntnisstand die alle vier Jahre turnusmäßig stattfindende Gewerbeschau mit interkommunaler Ausbildungsbörse stattfinden soll, ist eine enge Absprache und intensive Kommunikation mit den Vereinen, Institutionen und Organisationen sowie Unternehmen nötig, zumal in 2019 auch einige Vereinsjubiläen anstehen. Eine Zusammenlegung von Gewerbeschau und Stadtjubiläum ist seitens des ausrichtenden Gewerbe- und Verkehrsvereins nicht gewünscht, hierzu hat es bereits mehrere Abstimmungsgespräche gegeben.

 

Bürgermeister Grosche möchte im Herbst 2016 zu einem ersten Arbeits-/ Vorbereitungstreffen einladen und bittet Interessierte, die an der Organisation mitwirken möchten, sich bereits jetzt bei der Hansestadt Medebach, Tel.: 02982/400-224, Fax: 400-410, mail: post@medebach.de oder schriftlich (Adresse: Österstraße 1, 59964 Medebach) zu melden.

 

 

„Wir würden uns sehr freuen, wenn sich wie beim vergangenen Jubiläum auch wieder viele Ehrenamtliche finden würden, die uns beim Ausrichten des Jubiläums unterstützen würden“, hofft Bürgermeister Grosche wieder auf eine breite Unterstützung aus der Bürgerschaft.