Neue Staffel der Kinder-Uni startet wieder

Drei neue Vorlesungen mit interessanten Themen

Auch dieses Jahr geht die Kinder-Uni mit drei Vorlesungen in eine neue Runde. Seit dem Jahr 2007 ist die Vortragsreihe für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren ein fester Bestandteil im Bildungsangebot der Region. Der Kommunale ServiceVerbund Eisenberg, zu dem sich die Städte und Gemeinden Diemelsee, Korbach, Lichtenfels, Medebach, Vöhl, Waldeck und Willingen zusammengeschlossen haben, startet mit drei jeweils 45-minütigen Veranstaltungen im November, Januar und Februar in ein neues Semester. Zum Abschluss gibt es wieder die beliebte Poolparty im Goldbad Korbach.

Anschaulich, unterhaltsam, aber deswegen nicht weniger wissenschaftlich – in den Vorlesungen, die in Zusammenarbeit mit der Universität Kassel veranstaltet werden, machen sich echte Professoren gemeinsam mit den Kindern auf die Suche nach Antworten auf spannende Fragen der Naturwissenschaften. Folgende Themen werden dabei kindgerecht, spannend und leicht verständlich aufgearbeitet:

20. November 2019
Neobiota – lauter Aliens in unserem Vorgarten
Dr. Kai Füldner, Direktor der Städtischen Museen Kassel

Vor über 500 Jahren fing es mit der Entdeckung Amerikas an. Er wurden Tiere und Pflanzen nach Europa gebracht, die es hier vorher nicht gab, z.B. die Kartoffel oder der Waschbär. Manchmal sind es nützliche, manchmal auch gefährliche neue Mitbewohner. Verändert das die Natur? Muss man davor Angst haben? Der Vortrag erzählt an vielen spannenden Beispielen, was da auf die Menschen zukommt.

15. Januar 2020
Wie die Bilder laufen lernten
Prof. Jan Peters, Kunsthochschule Kassel

Wenn wir als Zuschauer ins Kino gehen, eine DVD ansehen oder im Fernsehen oder im Internet Filme schauen, können wir Schauspieler sehen, die durch Räume laufen, Autos, die um Ecken flitzen, Pferde, die über Felder springen, Raumschiffe, die durchs All fliegen – und noch vieles mehr. Aber wie funktioniert es eigentlich, dass die Bilder sich bewegen? Wann und wie haben sie laufen gelernt? Wie werden die Filmbilder aufgenommen und wie werden sie wieder sichtbar gemacht, damit wir sie uns im Kino, im Fernsehen, im Internet oder auf DVD ansehen können? In dem Vortrag „Wie die Bilder laufen lernten“ wird anhand einer richtigen Filmkamera und eines echten Filmprojektors erklärt, wie Filmtechnik funktioniert, wie sie erfunden wurde, sich entwickelt hat und wie sie vielleicht in Zukunft aussehen wird. Dabei geht es nicht nur um Film und Kino, sondern auch darum, we beim Menschen das Sehen überhaupt funktioniert. Außerdem wird ein kleiner Film zu sehen sein, den die kleinen Studenten während der Vorlesung selbst herstellen.

19. Februar 2020
Was brauch Kuh und Huhn, damit es ihnen gut geht?
Dipl.-Biol. Birgit Benzing, FB Ökologische Agrarwissenschaften

Wenn wir Kühe und Hühner nutzen, um von ihnen Milch zu trinken, Eier oder Fleisch essen, dann sollten wir uns auch darum kümmern, dass sie ein gutes Leben haben. Aber können wir Menschen überhaupt etwas darüber herausfinden, wie es Tieren geht? Und wenn ja, was brauchen sie für ein gutes Leben?
An der Universität Kassel wird im Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften zu vielen Fragen des Tierwohls bei Nutztieren, besonders bei Rindern und Geflügel, geforscht. Die Antworten auf diese Fragen gibt es in der Abschlussvorlesung der neuen Kinder-Uni Staffel.


Im Anschluss an die letzte Vorlesung im Februar erhalten die kleinen Studenten wieder das beliebte Kinder-Uni-Diplom. Außerdem dürfen an diesem Tag alle Kinder-Uni-Studenten zur Belohnung kostenfrei an der sich anschließenden Poolparty im nahegelegenen Goldbad Korbach teilnehmen. (Bitte Schwimmsachen nicht vergessen!)

Die Kinder-Uni ist nicht nur ein Gemeinschaftsprojekt der sieben Kommunen und der Universität Kassel. Unterstützt wird sie auch von starken Partnern aus der Region. Die Waldeckische Landeszeitung, die Sparkasse Waldeck-Frankenberg und der Wirtschaftsförderungsverein Waldeck-Frankenberg unterstützen die Vorlesungsreihe und tragen mit dazu bei, die günstigen „Studiengebühren“ für 12 € pro Abo zu ermöglichen.

Überblick:

  • Die drei Kinder-Uni Vorlesungen finden jeweils mittwochs um 16:30 Uhr in der Stadthalle Korbach statt.
  • Die Abokarte für alle drei Veranstaltungen kostet 12 €.
  • Eine Kinder-Uni-Vorlesung dauert ca. 45 Minuten.
  • Kinder, die ein Kinder-Uni Abo besitzen, können kostenfrei an der Poolparty im Hallenbad teilnehmen, die am 20. Februar 2020 extra für die kleinen Studenten veranstaltet wird.

Karten sind erhältlich!
online: www.korbach.de/veranstaltungen oder
in der Korbach-Info der Stadt Korbach, Stechbahn 2, Korbach.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle des Kommunalen ServiceVerbundes Eisenberg, 
Anika Emde, Telefon 05631 53214, Email anika.emde(at)korbach.de

oder auf der Homepage des Kommunalen ServiceVerbundes Eisenberg:
www.ksv-eisenberg.de/aktuelles