Logo der Hansestadt Medebach

Gewerbeschau Medebach

Medebacher Gewerbeschau wirft Schatten voraus

Fünf Jahre ist es nun schon her, aber am Samstag, 25. und Sontag, 26. Mai 2024 ist es wieder soweit. Im Gewerbegebiet Holtischer Weg findet die große Medebacher Gewerbeschau mit einer Vielzahl an Ausstellern aus dem Stadtgebiet und der Region statt.

Wirtschaftsförderer Michael Aufmhof: Die Gewerbeschau ist eine ideale Gelegenheit, sich über die Vielfalt der regionalen Wirtschaft zu informieren. Die Aussteller bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Handwerk, Handel, Gastronomie und Dienstleistung. Gemeinsam mit dem Gewerbe- und Verkehrsverein würde ich mich freuen, wenn noch weitere Unternehmen und Gewerbetreibende die Möglichkeit nutzen, sich in diesem Rahmen zu präsentieren. Auch Aussteller aus dem Umland mit ergänzenden Angeboten sind herzlich eingeladen und können sich unter gewerbeschau(at)medebach.de informieren.

Begleitet  wird die Gewerbeschau von einem bunten Rahmenprogramm. An beiden Tagen besteht wie bei den vorherigen Gewerbeschauen wieder die Möglichkeit zu einem Hubschrauberrundflug. Die Karten können bereits zum Preis von 50 € pro Person unter gewerbeschau(at)medebach.de bezogen werden.

Am Samstagabend findet zudem ein MedeBeat mit der Live-Band „TapeRunner“ statt. Mit Klassikern aus den 80er Jahren in unverschnörkelten Rockversionen wird die Band alles spielen was angesagt ist. Foreigner, ZZ Top, Michael Jackson, Herbert Grönemeyer, AC/DC, David Bowie, BAP, Queen und viele weitere Künstler werden sich mit ihren Songs wiederfinden.

Termine und Rahmenprogramm

  • Samstag, 25. Mai 2024 von 11 Uhr (offizielle Eröffnung bei der Firma Partner-Haus) bis 19 Uhr
    ab 17:00 Uhr Beginn des MedeBeat (Live-Musik) bis 24 Uhr
  • Sonntag, 26. Mai 2024 von 11 Uhr bis 17 Uhr

Bühnenprogramm am Samstag (Aktualisierungen erfolgen)

  • 15:00 Uhr Street Dance Akademie
  • 17:00 Uhr Volk`n Roll (Ansgar Volke live)
  • 19:00 Uhr TapeRunner live

„Mit Dampf und Glorie“. So spielen die vier Musiker von TapeRunner die bekannten Klassiker der 80er im ganz eigenen erdigen Rocksound, der Laune macht zum Abfeiern.
Zusammengekommen die die Vier aus verschiedenen Bands, um die Hits aus den 80ern von ihrem unnötigen künstlichen Sound zu befreien. In dieser Mission bringen sie die Partystimmung, die den Songs auch gebührt, auf die Bühne und zum Publikum – „80th on the Rocks“ nennen sie das.
Das Genre spielt bei TapeRunner kein Rolle, denn es zählt allein der Funfactor und so stehen Nummern von ZZ Top, Genesis, Foreigner, Bap, Spliff neben Klassikern von Tina Turner, Grönemeyer, Culture Club, AC/DC und vielen anderen Hits auf dem Programm. Jeder findet hier garantiert seine Songs und „am Tag danach“ weiß jeder, was es bedeutet, mit TapeRunner die 80er mit Dampf und Glorie abgefeiert zu haben.

Band: Patte (voc), Carsten (g, back voc), Dirk (b, back voc), Marc (dr)

Bühnenprogramm am Sonntag (Aktualisierungen erfolgen)

  • 11:00 Uhr Begrüßungsworte
  • 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr Musikzug Medebach
  • 17:00 Uhr Schlussworte

Shuttle-Service an beiden Tagen vom Center Parcs Park Hochsauerland und Marktplatz zum Gewerbegebiet um

  • 11:00 Uhr CP / 11:05 Markplatz;
  • 12:00 Uhr CP / 12:05 Uhr Marktplatz
  • 14:00 Uhr CP / 14:05 Uhr Marktplatz;
  • Samstag zusätzlich 17:00 Uhr CP / 17:05 Uhr Marktplatz

Rückfahrten Gewerbegebiet ab ausgewiesenem Parkplatz 1 => Marktplatz => Center Parcs an beiden Tagen um

  • 14:30 Uhr und 17:30 Uhr,
  • sowie am Samstag zusätzlich um 24:00 Uhr.

» Anmeldeformular (PDF)

» Teilnehmerliste, Stand 19.04.2024 (PDF)

Weitere Informationen zur Gewerbeschau finden Sie zeitnah auf dieser Seite.
Auskünfte erteilen Wirtschaftsförderer Michael Aufmhof und Christiane Hast unter 02982/400-325 bzw. -428.


Gewerbeschau am 18. und 19. Mai 2019 ein voller Erfolg

Bei bestem Wetter konnten sich der ausrichtende Gewerbe- und Verkehrsverein Medebach und die Hansestadt Medebach über eine sehr erfolgreiche Gewerbeschau freuen.

So bummelten am Samstag und insbesondere am Sonntag mehrere tausend Besucher durch das zum Ausstellungsgelände umfunktionierte Gewerbegebiet. Wie schon bei der letzten Gewerbeschau vor 4 Jahren waren (mit Ausbildungsbörse) über 100 Aussteller vor Ort.

Das Rahmenprogramm auf der Bühne und auf verschiedenen Betriebsgeländen mit Musik, Tanz , Modenschau und Attraktionen für Kids erfreute sich an beiden Tagen guten Zuspruchs. Besonders gefragt waren auch der Kletterberg " Big Mountain" und die Hubschrauberrundflüge.

Auf der Ausbildungsbörse am Samstag stellten über 40 Ausbildungsbetriebe insgesamt über 100 verschiedene Ausbildungsberufe und duale Studiengänge vor. Die Resonaz der Aussteller war hier jedoch unterschiedlich. Einige Aussteller berichteten über interessante Gespräche mit Schülern und angekündigte Bewerbungen, andere wiederum von wenig Nachfrage an ihrern Standen. Insgesamt blieb die Besucheranzahl von potentiellen Ausbildungsplatzbewerbern und deren Eltern hinter den Erwartungen zurück.

    Die Gewerbeschau wurde unterstützt durch: