Rathaus Medebach für Publikumsverkehr geschlossen

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste,

auch die Hansestadt Medebach möchte ihren Beitrag dazu leisten, dass sich die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamt.

Die Fachleute sind sich einig, dass dies z.B. durch die Reduzierung persönlicher Kontakte möglich ist.

Daher bleibt das Rathaus vorübergehend für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind selbstverständlich trotzdem im Dienst und kümmern sich um Ihre Anliegen. Bitte nutzen Sie hierfür eine Kontaktaufnahme über Telefon oder E-Mail.

Sollte für Ihr Anliegen eine persönliche Vorsprache zwingend notwendig sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner auf. Sofern dieser nicht bekannt ist, wählen Sie bitte die 02982/4000.

In diesen zwingend notwendigen Fällen wird Ihnen dann individuell eine Vorsprache ermöglicht.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und für Ihren Beitrag zu unser aller Gesundheit.

Thomas Grosche
(Bürgermeister)