Kommunalunternehmen geben Mehrsteuerreduzierung an Kunden weiter

Hallenberg / Medebach / Winterberg

Die heimischen Kommunalunternehmen Wasserwerk Hallenberg, Stadtwerke Medebach AöR und Stadtwerke Winterberg AöR geben die Reduzierung der Mehrwertsteuer, die vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 gilt, vollständig an ihre Kundinnen und Kunden weiter.

Die Kundinnen und Kunden müssen hierzu nichts weiter unternehmen. Die reduzierte Mehrwertsteuer findet sich in ihrer Jahresverbrauchsabrechnung wieder, die im Januar 2021 versendet wird. Hintergrund: Die Bundesregierung hat beschlossen, als “Konjunkturmaßnahme” gegen die Corona-Krise die Mehrwertsteuer für das zweite Halbjahr 2020 zu senken. Konkret bedeutet das: Für das Lebensmittel Nr. 1, unser Trinkwasser, reduziert  sich der Mehrwersteuersatz von 7 auf 5 Prozent.

Wichtig: Die Abschlagszahlungen für die Kundinnen und Kunden bleiben unverändert. Die eingesparte Mehrwertsteuer wird den Kunden gutgeschrieben und in der Jahresverbrauchsabrechnung automatisch berücksichtigt.